Sonnenbrillengläser wechseln

Sonnenbrille mit kaputten Gläsern
Quelle: verbaska/Shutterstock.com

Es kann viele Gründe geben, warum die Gläser bei einer Sonnenbrille ausgetauscht werden müssen. Vielleicht braucht man bei einer neuen Sonnenbrille eine andere Sehstärke, oder die Sehstärke hat sich seit dem Kauf geändert. Vielleicht gefällt das Gestell einer alten Sonnenbrille, aber die Gläser sind zu hell oder zu dunkel für die eigenen Bedürfnisse. Oder es ist das passiert, was früher oder später immer passiert: Die schöne Sonnenbrille hat einen Kratzer auf dem Glas abbekommen. Was auch immer der Grund sein mag – das Ergebnis ist das gleiche: Man muss die Gläser tauschen lassen.

Glücklicherweise können für praktisch alle Sonnenbrillen die Gläser gewechselt werden. Daher ist es genauso leicht möglich bei nagelneuen Ray Bans die Gläser zu tauschen, wie bei einer No-Name Sonnenbrille oder einem alten Erbstück.

Nun gibt es grundsätzlich Zwei Möglichkeiten wie man das machen lässt. Entweder man geht zum lokalen Optiker und lässt bei diesem den Tausch durchführen – dies macht vor allem Sinn wenn man eine spezielle Beratung oder einen Sehtest braucht um die Sonnenbrille wirklich auf sich einzustellen.

Beschädigte Sonnenbrille
Quelle: Stacey Newman/Shutterstock.com

Falls man hingegen genau weiß was man braucht, dann kann es Sinn machen stattdessen einen Online-Anbieter zu verwenden, der auf derartige wechseln von Sonnenbrillengläsern spezialisiert ist. Durch diese Spezialisierung können diese Anbieter meist sehr schnell und vor allem deutlich günstiger als allgemeine Optiker die Sonnenbrillengläser wechseln. Der Vorgang ist dabei aus Kundensicht recht einfach – man wählt online die gewünschten Gläser (einschließlich Tönung, Sehstärke, Farbe etc.) aus, schickt die Brille hin und bekommt sie nach 1-2 Tagen fertig zurück.

Theoretisch wäre es auch möglich selbst die Sonnenbrillengläser zu wechseln. Dazu benötigt man aber die Ersatzgläser, Spezialwerkzeug für filigrane Arbeiten und wirklich sehr hohes handwerkliches Geschick. Unsere dringende Empfehlung ist es daher diese Arbeit einem Spezialisten zu überlassen, der sich mit dem wechseln von Sonnenbrillengläsern wirklich auskennt.